Abitur 2020 an der Stadtteilschule Bergstedt

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten,
Tag zwei des Abiturs und alles läuft gut. Selten hatten wir so entspannte  Arbeitsbedingungen in den Räumen. Im Profilflur sind in den Räume maximal sieben Prüflinge, die Türen zum Flur sind offen und abgesehen von dem Lärm mancher Vögel draußen auf dem Schulhof ist es herrlich ruhig hier. Gelegentlich schleiche ich mich in den Flur, um nachzusehen, ob noch Schülerinnen und Schüler anwesend sind. Und ja, sie sind da und schreiben still und in sich versunken an ihren Abiturarbeiten. Ich denke, wir werden auch die weiteren Prüfungen in einer so angenehmen Atmosphäre bewältigen können.

Herzliche Grüße
Reiner Sievers