MINT-Tag an der Sts Bergstedt

Am 29.11.18 fand in Hamburg der 4. MINT-Tag statt. Die Stadtteilschule Bergstedt hat sich, wie auch in den letzten Jahren wieder am MINT-Wettbewerb beteiligt, der in den ersten beiden Stunden stattfand. Diesmal ging es darum, ein Mobile aus selbst mitgebrachten Gegenständen herzustellen und dabei möglichst viele Ebenen und viele Gegenstände einzubauen. Es sollte zudem freihängend möglichst gerade sein.

So wurde wieder in allen Klassen von 5 bis 10 fleißig und kreativ an dieser anspruchsvollen Aufgabe gearbeitet. Es entstanden wunderschöne und ausgefallene Mobiles. In den einzelnen Jahrgängen haben folgende Klassen gewonnen:
5d, 6d, 7a, 8e, 9e, 10f – Herzlichen Glückwunsch!

Die Stadtteilschule Bergstedt gibt Wärme!

Die Stadtteilschule Bergstedt unterstützt die Aktion „Gemeinsam Wärme geben“, welche von mehreren Einzelhändlern und Gastronomen im Lehmweg (Eppendorf) ins Leben gerufen wurde. Dabei werden ausrangierte Mützen, Schals und Handschuhe gesammelt und am Aktionsende an Bedürftige übergeben. Auch wir von der Stadtteilschule Bergstedt beteiligen uns: Auftakt unserer Sammelaktion ist der Tag der offenen Tür am 05. Dezember 2018. Wer also seine ausrangierten Winteraccessoires spenden möchte, kann dies bis zum 14. Dezember  tun. Wir freuen uns über Eure und Ihre Unterstützung!

White Horse Theatre at Stadtteilschule Bergstedt

On Tuesday, 20 November our school hosted the White Horse Theatre, a professional theatre company which performs educational plays in English. The company’s motto is Learn English through Theatre.

Year 6 had a great time watching Honesty, a play about two teenagers who had seen a robbery and got involved in an exciting chase through the streets of London.

Year 7 and 8 saw The Tyrant’s Kiss which is a new contemporary version of Shakespeare’s play Pericles and is about a man’s dangerous journey across the Mediterranean Sea.

Canada, eh?

Schüleraustausch der Stadtteilschule Bergstedt mit Winnipeg, Manitoba 

Unsere Schüler sind vor wenigen Tagen von ihrem zweieinhalbwöchigen Austausch aus Winnipeg zurückgekehrt und noch ganz beseelt von ihren Erlebnissen und Eindrücken. Brian, Jahrgang 13, sagt: „Der Schüleraustausch ist ein Abenteuer, das ich nie vergessen werde. Die Leute, die man dort trifft, werden zu Freunden, mit denen man noch lange – vielleicht ein Leben lang – in Kontakt bleibt“. Mara, Jahrgang 11, fügt hinzu: „Es war ein echt tolles Erlebnis! Bei so einem Austausch lernt man so viele tolle und sinnvolle Dinge fürs Leben, so dass ich jedem empfehlen würde, einen Austausch mitzumachen“. Die Kanadier sind außerordentlich gastfreundlich und nett.

Die kanadischen Gastschüler besuchten ihre Austauschpartner in Hamburg bereits im April 2018 und lernten bei bestem Wetter die Stadtteilschule Bergstedt, den Stadtteil Bergstedt, Hamburg, die Umgebung Hamburgs sowie unsere Lebensweise kennen. Diese Chancen zum interkulturellen Lernen werden von den Schülern gern genutzt, zumal sich auch noch ganz nebenbei ihre Sprachkenntnisse verbessern.

Jedes Jahr führt die Stadtteilschule Bergstedt neben Austauschen und Aufenthalten u.a. in den USA, Uruguay, Spanien und Polen diesen Austausch mit der Louis Riel School Division in Winnipeg durch. Die Planungen für das nächste Jahr haben bereits begonnen.

Hier finden Sie den Bericht eines Schülers.

Wir singen im Fernsehen!

50 Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Bergstedt fuhren am Sonntag, 25.11.2018 zusammen mit Frau Radecke-Sidhoum und Herrn Schmidt zum Hamburger Hafen, um an Fernsehaufnahmen für die Aktion: „Der Norden singt – Das Gesangs-Event für alle!“ teilzunehmen. Die Sendung wird im Dezember mehrfach im Fernsehen zu sehen sein:

  • Sonntag, 16.12.2018, 17.30 Uhr ARD
  • Samstag, 22.12.2018, 12.00 Uhr NDR (Wdh.)
  • Montag, 24.12.2018 09.40 Uhr NDR (Wdh.)

Weitere Informationen finden Sie hier.

Schulranzen-Projekt für Sliven in Bulgarien

Die Eltern des neuen Jahrgangs 5 haben zu Beginn des Schuljahres in einer großen Spendenaktion 50! Schulranzen für Schüler in der bulgarischen Stadt Sliven gesammelt.

Die Kinder in Sliven und generell vielen Teilen Bulgariens besitzen als Schulranzen oft nicht mehr als eine Supermark-Plastiktüte. Die Auslandshilfe der Freien Evangelischen Gemeinden in Deutschland (wer mehr wissen möchte: https://auslandshilfe.feg.de/) sammelt daher seit Jahren Schulranzen, um die Kinder in Südosteuropa zu unterstützen.

…weiter

 

Herr Rebers hospitiert in den Klassen und freut sich schon auf jeden Besuch

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern,

bis Weihnachten möchte ich jede Klasse bzw. jedes Oberstufenprofil der Schule besuchen. Die Lehrerinnen und Lehrer erhalten vor meinem Besuch eine Information dazu, wann ich in ihren Unterricht komme. Ich bitte die Lehrkräfte darum, die Lerngruppen sowie die Sozialpädagoginnen, Sozialpädagogen, Schulbegleiterinnen und Schulbegleiter ebenfalls vorher über meinen anstehenden Besuch zu informieren.

weiter

„Parlez-vous français?“ – Das FranceMobil machte bei uns Station

Jedes Jahr entsendet das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) in enger Zusammenarbeit mit dem Institut français de l’Allemagne 12 junge Französinnen und Franzosen mit dem FranceMobil nach Deutschland, um Schülerinnen und Schüler für die französische Sprache zu begeistern.
weiter

Unsere Schülerinnen und Schüler sangen mit der Hamburger Staatsoper in Shanghai

Leonie Zimmermann  (Jahrgang 12), Anna Marie Bienia  (Jahrgang 13), Lasse Rademacher  (Klasse 10e) und Nils Scheumann  (Klasse 10b) von der Stadtteilschule Bergstedt waren dabei!

Sie gehörten zu den insgesamt 19 Hamburger Schülerinnen und Schülern, die in diesem Sommer mit dem The Young ClassX Chor nach Shanghai reisen durften, um an einem Gastspiel der Hamburgischen Staatoper teilzunehmen. Am 25. und 26. August 2018 begeisterten sie ihr Publikum mit der Hamburger „opera piccola“-Produktion „Erzittre feiger Bösewicht“ auf dem Vorplatz des Grand Theatre. Der Auftritt wurde im chinesischen Fernsehen und im Internet live übertragen.

Einen Artikel über die Reise finden Sie hier.

Herbstlauf 2018

Am Donnerstag, dem 27.09.2018, fand bei tollem Herbstwetter der Waldlauf der Stadtteilschule Bergstedt statt. Die gute Stimmung und die schöne Atmosphäre trugen zu den sportlichen Leistungen bei.

Wir danken der Fachschaft Sport für das wohlorganisierte Event.