Ganztagsangebot

Schulzeit ist Lebenszeit
Aus dieser Erkenntnis heraus bemühen wir uns an unserer Schule nicht nur um neue Lernformen, sondern wollen unseren Schülerinnen und Schülern auch ein verlässliches Angebot am Nachmittag, von Montag bis Freitag, machen. Mit unserem gemeinsamen Nachmittagsangebot wollen wir das Lernen ohne die Zwänge des Unterrichts verstärken und mehr Begegnungen von Schülerinnen und Schülern mit gleichen Interessen ermöglichen. Es sind die gemeinsamen Erlebnisse, die in der Erinnerung bleiben und die unsere Schulzeit zu einem bedeutsamen Lebensabschnitt machen.

Was bedeutet „offene“ Ganztagsbetreuung?
Die Stadtteilschule Bergstedt ist seit dem Schuljahr 2011/2012 offene Ganztagsschule. Offen bedeutet, dass Sie als Eltern entscheiden, ob und für welche Wochentage von Montag bis Freitag Sie Ihr Kind zur Betreuung anmelden. Die Betreuung von 8.00 bis 16.00 Uhr ist für Sie kostenfrei.

An- und Abmeldeformulare zum Ganztag
Die Formulare der Schulbehörde zum Ausdrucken finden Sie über den Link
http://www.hamburg.de/infos-fuer-eltern/3372062/anmeldung/
Eine Anmeldung zur ganztägigen Betreuung gilt grundsätzlich für die Dauer eines Schuljahres und muss persönlich über unser Schulbüro vorgenommen werden. Zum Ende des Schuljahres endet die Anmeldung automatisch. Bei Fragen zu Änderungen oder vorzeitiger Abmeldung wenden Sie sich bitte auch an die Ganztagskoordination (ganztag@sts-berg.hamburg.de).

Und was macht Ihr Kind in der Betreuung nach dem Unterricht?
Wir bieten Ihrem Kind die Möglichkeit, nach einem gemeinsamen Mittagessen bei betreuten Freizeitangeboten mitzumachen. Es gibt ein Kursangebot, das für ein halbes Jahr gilt. Daneben gibt es für die Kinder die Möglichkeit, im „Schülertreff“ ein offenes Angebot zu nutzen und auch Hausaufgaben zu erledigen.

Betreuung während der Ferien und außerhalb der Kernzeit 8.00–16.00 Uhr
Unsere Schule betreut Ihr Kind in der Zeit von 8.00 – 16.00 Uhr während der Schulzeit. Außerhalb dieser Zeit, also vor 8.00 Uhr und nach 16.00 Uhr und während der Ferien, übernimmt für uns der SVE Bildungspartner die Betreuung auf dem Gelände der benachbarten Grundschule Bergstedt. (Siehe weiter unten)

Wie bekommt mein Kind ein warmes Mittagessen?
Seit diesem Jahr bieten wir in unserer neuen Cafeteria warme Speisen, Snacks und Getränke an unseren Selbstbedienungstheken an. Warmes Essen gibt es ab der 2. Großen Pause und in der Mittagszeit ab ca. 12.45 Uhr.
Die Cafeteria wird von einer Köchin und weiteren Mitarbeiterinnen der Fa. Lemke Partyservice und Catering geleitet. Fa. Lemke bietet innerhalb des reichhaltigen Angebots auch spezielle Kostformen wie  vegetarisches Essen oder Mahlzeiten ohne Schweinefleisch an. Wegen des Selbstbedienungskonzepts an unserer Schule entfällt eine Online-Auswahl des Mittagessens!
Die Kosten des Mittagessens betragen für eine warme Mahlzeit maximal 3,50 €. Es kann täglich bar bezahlt werden. Fa. Lemke bietet in Zusammenarbeit mit PAIR Solutions darüber hinaus ein bargeldloses Bezahlsystem an.
Detaillierte Elterninformationen zur Anmeldung des Mittagessens finden sie hier. Für Fragen an PAIR Solutions: info@pairsolutions.de oder Tel.: 04121 4729-955
Möglicherweise haben Sie Anspruch auf Ermäßigung beim Mittagessen über das Bildungs- und Teilhabepaket der Stadt Hamburg. Bei Bedarf fragen Sie hierzu bitte bei der Ganztagskoordination oder im Schulbüro unter Tel.: 428 93 82-60 oder -61 nach.

Hat mein Kind die Möglichkeit, seine Hausaufgaben zu machen?
Nach dem Mittagessen ist ab ca. 14.00 Uhr im Bereich des Schülertreffs die Bibliothek geöffnet, in der Ihr Kind seine Hausaufgaben erledigen kann. Die Bibliothek wird allerdings nicht im Sinne einer Nachhilfe betreut.

Wie sind die Ferienbetreuung und die Betreuung vor 8.00 Uhr und nach 16.00 Uhr geregelt?
Die Ferienbetreuung und die Betreuung während der o.g. Randzeiten übernimmt für uns unser Kooperationspartner SVE Bildungspartner, der sich auf dem Gelände der Grundschule Bergstedt befindet.
Das pädagogische Personal dort ist telefonisch unter (040) 471 923 00  erreichbar. Die Emailadresse lautet: gbs.bergstedt@sve-bildungspartner.de

WICHTIG: Für die Betreuung Ihres Kindes in den Ferien und den Randzeiten müssen Sie        zwei Anmeldungen vornehmen:

  • Anmeldung zum Ganztag an der STS Bergstedt mit dem Anmeldeformular
  • Anmeldung zu den gewünschten Ferien- und Randzeiten beim SVE-Bildungspartner mit einem gesonderten Vertragsformular, das Sie hier oder auch weiter unten unter dem Button „Ferien- und Randzeitenbetreuung“ finden.

Für alle weiteren Informationen oder Nachfragen stehen wir Ihnen als Ganztagskoordination gern zur Verfügung.

Ulrich Padberg und Alf Zimbehl, ganztag@sts-berg.hamburg.de im Oktober 2017

Informationen zum Ganztag an der STS Bergstedt im Überblick
An- und Abmeldeformulare der Schulbehörde zum GT
Betreuung in den Ferien und in den Randzeiten (Vertragsformular SVE Bildungspartner)
Anmeldung zum Mittagessen
Aktivitäten und Kursangebote im Ganztag